Die Orgel der Schlosskirche "Zum heiligen Geist"

Der vermutliche Erbauer der Hofkirchenorgel, die 1705 geweiht wurde, war Caspar Schippel. Möglicherweise war auch Orgelbauer Christoph Crapp am Werk beteiligt.

Das Instrument wurde im Jahr 1850 ins Gymnasium umgesetzt.