Bauzeit um 1842, Orgelbauer Schmidt/Schmiedefeld

Disposition:

 

1) Gedackt 8'

2) Regal 8'

3) Principal 2'

4) Scharf 3fach

5) Flöte 4'

 

Hauptwerk C1 bis d'''

Pedal C1 bis c'